13 neue Bauplätze für Oberstadion

Bauleitplanung

19.09.2018


Schwäbische Zeitung

Die Erweiterung des Baugebiets „Ortsmitte Oberstadion“ und die Suche nach einem neuen Containerplatz sind Themen der Gemeinderatssitzung am Montagabend im Oberstadioner Rathaus gewesen.

Vor rund fünf Jahren wurde das Baugebiet „Ortsmitte“ erschlossen und am Montag erklärten sich die Räte einverstanden mit dem Bau eines Wohnhauses auf dem letzten freien Bauplatz in diesem Gebiet. Deshalb solle jetzt mit der Planung zur Erweiterung des Gebiets begonnen werden, um für „die nächste Generation ein neues Wohngebiet zu schaffen“, sagte Bürgermeister Kevin Wiest. Städteplaner Clemens Künster erklärte dem Gremium, dass 13 Bauplätze auf rund 1,55 Hektar entstehen sollen, die zwischen 550 und 700 Quadratmeter groß sind. Einstimmig hat der Gemeinderat den sogenannten Aufstellungsbeschluss für die Erweiterung des Baugebiets beschlossen. „Damit sind zunächst die Grenzen des Gebiets festgelegt und der Startschuss für das Planverfahren gegeben“, so Künster, „alle Details der Planung folgen in weiteren Beschlüssen“.

[…]