Stadt sichert sich Gewerbestandort

Reutlinger General-Anzeiger

TROCHTELFINGEN – Trochtelfingen will Unternehmen Entwicklungsmöglichkeiten in Steinhilben bieten.

Wo kann sich Gewerbe in Trochtelfingen weiter entwickeln? Diese Frage musste bislang mit “nirgends” beantwortet werden. Gewerbegrundstücke sind keine verfügbar. Es sind sogar schon Firmen aus Trochtelfingen abgewandert, weil sie hier keine Erweiterungsmöglichkeiten hatten. Doch nun hat die Stadt die Gelegenheit, ein neues Gewerbegebiet in Steinhilben auszuweisen.

[…]

Es besteht Handlungsbedarf und eine Chance, wenn der Regionalplan mit dem Ziel, im ländlichen Bereich Gewerbeflächen auszuweisen, geändert wird, so Clemens Künster vom Planungsbüro Künster. Aus der 16. Flächennutzungsplanänderung sind in Trochtelfingen im Bereich Alb-Gold noch ca. 1,82 ha und in Mägerkingen im Gewann Kreuzstall etwa 2 ha gewerbliche Baufläche vorhanden. Diese dürfen an einer anderen geeigneten Stelle in Trochtelfingen untergebracht werden. Dafür bietet sich ein Bereich an der Gammertinger Straße (K 6736) in Steinhilben an, das bisher landwirtschaftlich genutzt wird. […] Die Anbindung ist ideal. Um dieses Gebiet für Gewerbeansiedlung zu sichern, hat der Stadtrat beschlossen, einen Bebauungsplan aufzustellen.